Zum Hauptinhalt springen

Fortbildung

Das IPZ bietet gemeinsam mit der DLG-Akademie die Plattform für die Fort- und Weiterbildung von Landwirten und Unternehmen aus der Agrarbranche. Neben der Vermittlung von Grundlagen und neuen Ergebnisse aus der Forschung steht auch die Fortbildung zukünftiger Unternehmer in der Agrarwirtschaft im Focus der internationalen Arbeit. So werden zusammen mit den Standortpartnern Workshops, Seminare und Tagungen abgehalten:

DLG-Pflanzenbautagungen

Unter den Mottos "Humus – Schwarzes Gold?! – Die Bodenfruchtbarkeit im Blick behalten" und "Ackerbausysteme – Die Schachzüge zu einer Strategie verbinden" fand 2011 und 2015 eine Vortragsveranstaltung statt.

Smart Farming Workshop

Hier diskutierte eine ausgewählte Gruppe aus Herstellern, Wissenschaftlern, Vertretern der Landtechnik, Versuchsanstellern und Landwirten die Grundprinzipien der optischen Messung, Sensorsysteme und den Einsatz in der Praxis. Praxisbezug ist hier die Devise!

Seminare

Für das Sino-German Trainee Programm, einem Kooperationsprojekt der DLG gemeinsam mit dem chinesischen und deutschen Landwirtschaftsministerium sowie dem Center of Internationale Cooperation & Service (CICOS) in Peking, konnten Chinesische Nachwuchskräfte, die in Deutschland auf künftige Aufgaben im Agribusiness vorbereitet werden, ihr Fachwissen am IPZ erweitern.
Auch Mitarbeiter des Landwirtschaftsinstituts der Republik Tatarstan (Russland) informierten sich über organisatorische Maßnahmen zur Sicherung der Arbeitsqualität im Feldversuchswesen sowie über aktuelle Fragen der Feldversuchstechnik. Dabei galt es wertvolle Tipps und den Umgang mit Feldversuchstechnik für auf dem tatarischen Versuchsgut in Bolshye Kabany stattfindenden internationalen Feldtage (International Field Days in the Volga Region) zu erwerben.

Feldtage zum Thema Bewässerung

Hier können sich dutzende Besucher über die innovative Methode der Unterflurtropfbewässerung in landwirtschaftlichen Kulturen informieren.

Besuchen Sie den Bewässerungs-Feldtag 2019 am 29. Mai 2019.

Kontakt

Internationales DLG-Pflanzenbauzentrum
Am Gutshof 3
06406 Bernburg-Strenzfeld
Tel. +49 3471 68484-12
Fax +49 3471 68484-29
E-Mail schreiben

Interesse an unseren Feldversuchen?

Bitte senden Sie uns eine e-Mail und wir senden Ihnen die Ergebnisse der Feldversuche zu!